Marktplatz Mittelstand - Dongowski Hauskonzepte

Der Traum von den eigenen vier Wänden — solide finanziert

Anhand des folgenden Finanzierungsbeispieles möchten wir Ihnen alle wichtigen Details, die bei einer Baufinanzierung zu berücksichtigen sind, erläutern.

Bauherren: Max Mustermann, geb. 1. 1. 1970; Ehefrau Maria Mustermann, geb. 1. 2. 1971
Kinder: Mario, geb. 14. 4. 1994; Marita, geb. 24. 4. 1996

Kosten
  • Grundstückskosten 40.000,- €
  • Herstellungskosten 175.000,- €
  • Fertigteilgarage 8.000,- €
  • Sonderwünsche, Außenanlagen 10.000,- €
  • Nebenkosten 1.400,- €
  • Grunderwerbsteuer 3,5 %
  • Notar-, Grundbuchkosten ca. 1,5 % 600,- €
  • Maklergebühr 3,5 % 1.400,- €

Gesamtkosten 236.400,- €

Kapitaleinsatz

Barmittel 17.400,- €

Sparguthaben 15.000,- €

Eigenleistung 10.000,- €

Eigenkapital 42.400,- €

Finanzierungsbedarf 194.000,- €

Öffentliche Mittel

Hier sitzt Ihr kompetenter Ansprechpartner im zuständigen
Landratsamt. Für die Beantragung der Darlehensmittel der
Landesboden-Kreditanstalt benötigen Sie in der Regel folgende
Unterlagen:

  • Einkommensnachweis,
  • letzten Einkommensteuerbescheid
  • Bauplan (Entwurf genügt)
  • Finanzierungsbestätigung Ihrer Bank

Wichtig!
Diese Darlehen müssen Sie vor Baubeginn beantragen!

Öffentliche Mittel

„Dritter Förderweg” – i. d. R. für Neuobjekte = Baudarlehen, 15 Jahre zinslos
insbesondere für Ehepaare unter 40 Jahren mit Kindern
Voraussetzungen: Wohnfläche, Einkommen, 15 % Eigenkapital, u. a.

„Ergänzungsprogramm” =Baudarlehen, zinsverbilligt ähnlich dritter Förderweg”, allerdings erweiterte Flächen und Einkommensgrenzen
bis max. 30 % der Gesamtkosten

Öffentliche Mittel

In unserer Musterfinanzierung sind folgende Öffentliche Mittel eingeplant: „Dritter Förderweg”
Voraussetzungen: Bruttoeinkommen ca. 50.000 € bis 60.000 €, Kubatur 740 - 810 m3, bei 4 Personenhaushalt
Förderbetrag: zur Zeit max. 25.000 €
die endgültige Höhe ermittelt das Landratsamt Lichtenfels

Ergänzungsprogramm zur Schaffung von Eigenwohnraum
zur Zeit max. 100.000 €
das Darlehen ist auf 30 % der Gesamtkosten beschränkt
3. Förderweg 36.000 €
+ Ergänzungsprogramm 58.000 €
Öffentliche Darlehen insgesamt 94.000 €

Finanzierungsbedarf

Nach Abzug der Öffentlichen Mittel vom Finanzierungsbedarf ergibt sich eine Finanzierungslücke in Höhe von 100.000 €. Die Finanzierungsbausteine sollten individuell auf jeden Bauinteressenten zugeschnitten sein. Der Zinssatz alleine ist nicht alles.
Unsere Experten erstellen Ihnen gerne ein individuell auf Ihre Situation maßgeschneidertes Angebot unter Berücksichtigung der aktuellen Zinssätze und staatlichen Förderprogramme.

Seitenanfang

Seite drucken